Mineralienbörse

 
Die Mineralienbörse
am 26. April ist abgesagt
 
Wie immer sind wir der Sicherheit und Gesundheit der Aussteller und Besucher verpflichtet, so dass wir jedes Jahr auf alle möglichen Gefährdungen achten und entsprechende Vorkehrungen treffen. Dieses Jahr kommt eine zusätzliche Bedrohung von aussen und wir wollen Besucher, Aussteller und letztlich auch uns selber nicht dem Risiko einer Ansteckung aussetzen und auch eine Weiterverbreitung des Virus über unsere Börse vermeiden. Außerdem liegt die Börse mit einer Besucherzahl von etwa 400 in einem Bereich, in dem die Stadt Kötzting bei weiteren Infektionsfällen in der Region die Börse sowieso verbieten müsste.
   
Termin
Sonntag, 26. April 2020
   
Titel
22. Bayerwald Mineralien- und Fossilienbörse
Bad Kötzting
Sonderschau
Pegmatit
Angebot
Sammlermineralien und Fossilien aus Ostbayern, den Alpen und weltweit,
sowie Literatur, Zubehör und ein wenig Schmuck.
Ort
Haus des Gastes ("Postsaal"), Bad Kötzting
(NAVI: Herrenstraße 10, 93444 Bad Kötzting)
Öffnungszeiten
10 - 16 Uhr
Eintritt
Erwachsene 2 Euro, Jugendliche 1 Euro, Kinder bis 12 frei
Veranstalter
Mineralogischer Kreis Bayerischer Wald e.V.
Organisation
Herbert Stockbauer, Schwarzmaierstraße 56, 94481 Grafenau
Tel. 0 85 52 - 31 86 (bitte abends)
Austeller
Ausschließlich aus dem Raum Ostbayern und Umgebung auf Einladung
 
Interessierte Aussteller wenden sich bitte an die Börsenorganisation



Letzte Änderung am 15.10.2020.